Gewährleistung: Gewerblicher Autoverkauf – Was ist zu beachten?

Viele Dinge spielen beim Autoverkauf eine Rolle. Insbesondere die Gewährleistung beim gewerblichen Autoverkauf führt zu Unsicherheiten.

Gewerbliche Autoverkäufer sind grundsätzlich jegliche Unternehmer, die Ihr gewerblich genutztes Fahrzeug verkaufen wollen. Ein wichtiger Punkt beim Autoverkauf: die Gewährleistung. Diese kann bei einem gewerblichen Autoverkauf nicht ausgeschlossen werden.

wirkaufendeinauto.at ist Ihr Ansprechpartner rund um den gewerblichen Autoverkauf! Bei uns verkaufen Sie jedes Auto zum Bestpreis. Buchen Sie jetzt gleich Ihren Termin bei uns!

Bewerten
Termin buchen

Kostenlose
Onlinebewertung

Unverbindliche
Expertenbewertung

Verkauf auf Wunsch

1. Besteht eine Gewährleistung beim Autoverkauf der gewerblich ist?

Ein privater und ein gewerblicher Autoverkauf sind nicht identisch. Während Privatpersonen eine Haftungsausschlussklausel nutzen können, dürfen Unternehmer die Gewährleistung nicht gegenüber Privatpersonen ausschließen. Eine solche Klausel muss im Vertrag korrekt formuliert sein. Eine falsche Formulierung macht sie nichtig. Daher sollte diese vorher rechtlich geprüft werden. Die Hersteller-Gewährleistung ist grundsätzlich auf zwei Jahre festgelegt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die gesetzlich vorgeschriebene Frist auf 12 Monate zu verkürzen. Diese Kürzung muss jedoch im Vertrag genannt werden.

Die Gewährleistung wird auch Sachmängelhaftung genannt. Sie besagt grundsätzlich: Wesentliche Mängel, die bereits bei Übergabe der Kaufsache bestanden, müssen durch den Verkäufer behoben werden. Die Vorgehensweise wird vom Käufer entschieden. Der Käufer hat jedoch auch die Möglichkeit, vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, Schadensersatz zu verlangen oder den Kaufpreis zu mindern.

Gewährleistung beim gewerblichen Autoverkauf: Ausnahme

Schadensersatzansprüche lassen sich auch zu einem späteren Zeitpunkt geltend machen. Arglistige Täuschung muss dem Verkäufer nachgewiesen werden. Wusste der Käufer bei Abschluss des Vertrages über Mängel (z.B. auch Unfallschäden) Bescheid, haftet der Verkäufer nicht. Sämtliche wesentliche Mängel müssen jedoch auch ungefragt gegenüber dem Käufer offenbart werden.

Der Kaufvertrag muss wahrheitsgemäß verfasst sein. Sämtliche Angaben zum Auto müssen korrekt und vollständig angegeben werden. Dazu zählen z.B.: Baujahr, Kilometerstand, Reparaturarbeiten und technische Mängel. Auch die Anzahl der Vorbesitzer sollte genannt sein.

Gewährleistung PKW-Verkauf Unternehmer: Vertrag aufsetzen lassen

Heute ist es leicht, online einen Mustervertrag zu erhalten. Ein Kaufvertrag sollte jedoch immer durch einen Fachmann geprüft sein. Anwälte kennen alle notwendigen Details:

  • Welche Angaben sind relevant?
  • Welche Klauseln sind legal?
  • Welche Formulierungen sind rechtsgültig?

Falls Sie regelmäßig Firmenwagen verkaufen, lassen Sie sich einen rechtlich gültigen Mustervertrag erstellen. Dieser ist auf Ihre Firma maßgeschneidert. Individuelle Aspekte lassen sich anpassen.

2. Gewährleistung beim Verkauf von PKW: Tipps für den gewerblichen Autoverkauf

Nicht nur die Gewährleistung spielt beim Autoverkauf eine Rolle, sondern auch die Vorbereitung auf den Verkauf des Autos an sich. So sollten Sie wissen, welche Ausstattung der Wagen zu bieten hat. Informationen zu Baujahr, Marke, Modell und Motorleistung sowie die technischen Daten wie der Spritverbrauch sollten bekannt sein, da diese gegebenenfalls vom Kunden eingesehen werden wollen. Befindet sich der Wagen zudem in einem gepflegten Zustand, besteht die Chance, einen höheren Verkaufspreis zu erzielen. Eine gründliche Reinigung vor dem Verkauf ist daher ratsam.

Die Ausstattung des Fahrzeuges sollte detailliert im Vertrag genannt werden. Ebenso wichtig: Die Benennung der Funktionsfähigkeit der einzelnen Komponenten des Wagens. Geben Sie keine Ausstattung an, die nicht vorhanden ist. Damit sind Sie immer auf der sicheren Seite.

3. Gewerblicher Autoverkauf leicht gemacht

Gewerblicher Autoverkauf mit wirkaufendeinauto.at

Nutzen Sie unseren schnellen und professionellen Autoankauf von wirkaufendeinauto.at! Wir ermitteln kostenlos den genauen Wert Ihres gewerblich genutzten Gebrauchtwagens in einem zweistufigen Bewertungsprozess. Zunächst verwenden Sie unseren Onlinerechner, der den statistischen Referenzwert Ihres Autos errechnet. Basierend auf diesem Wert, erfolgt in einer unserer österreichweiten Filialen vor Ort eine Bewertung durch unsere KFZ-Experten. Der Zustand, die Ausstattung sowie wertsteigernde Extras werden begutachtet und in die Bewertung aufgenommen.

Nach circa 45 Minuten erhalten Sie von uns ein Angebot zum Ankauf Ihres Wagens. Unser Ankaufspreis orientiert sich am zuvor ermittelten Wert. Nehmen Sie das Angebot an, endet der Verkauf für Sie an dieser Stelle und Sie kommen in den Genuss unseres kostenlosen Services. Bei wirkaufendeinauto.at verkaufen Sie Ihren Gebrauchtwagen ganz ohne Verkaufszwang und ohne Stress! Überzeugen Sie sich noch heute von unserem unschlagbaren Service und dem einfachen Weg, Ihr Auto zum Bestpreis zu verkaufen. Über 1.000.000 zufriedene Kunden haben wirkaufendeinauto.at bereits genutzt – werden Sie noch heute ein Teil davon!

Kostenlose Fahrzeugbewertung in nur einem Schritt