Wie funktioniert die wirkaufendeinauto.at Abmeldung beim Autoverkauf?

1. Das brauchen wir für die Abmeldung Deines Autos bei den Behörden

Abmeldung Auto

Damit wirkaufendeinauto.at die Abmeldung des Autos erfolgreich vornehmen kann, benötigen wir die gültige Zulassungsbescheinigung (Teil I und II) im Original. Außerdem ist der Typenschein beziehungsweise das Datenblatt und gegebenenfalls die EU-Übereinstimmungsbescheinigung notwendig. Besitzt Du rote Nummerntafeln für Dein Auto, brauchen wir beide ebenfalls.

Wie meldet wirkaufendeinauto.at mein Auto ab?

Wir arbeiten mit einem Dienstleister zusammen, der die Abmeldungen für uns vornimmt. Teile uns mit, bei welcher Zulassungsstelle das Auto abgemeldet wird und ob Du wünschst, dass wir Dein Kennzeichen für Dich reservieren lassen.

Liegt eine Zulassungsaufhebung vor, klären wir für Dich, ob das Wiener Verkehrsamt die Möglichkeit hat, die Entsperrung durchzuführen und die fälligen Gebühren dort zu zahlen sind. Im Regelfall ist es grundsätzlich erforderlich, dass die Kennzeichen zum jeweiligen Magistrat zurückgelangen.

2. Deine Sicherheit: die Bestätigung über die Abmeldung

Die Abmeldung Deines Autos erfolgt in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Die Bestätigung schicken wir Dir innerhalb einer Woche per E-Mail zu.

Das Dokument enthält eine Kopie der Zulassungsbescheinigung mit dem Datum der Außerbetriebsetzung, dem Siegel der Zulassungsstelle sowie der Unterschrift des Sachbearbeiters.

3. Ist es möglich, dass ich mein Auto selbst abmelde?

Der Verkäufer kann das Auto auch selbst abmelden. In bestimmten Fällen ist das sogar erforderlich, nämlich wenn:

  • der Verlust oder die Beschädigung der Zulassungsbescheinigung Teil I oder Teil II vorliegt
  • der Verlust oder die Beschädigung der KFZ-Kennzeichen vorliegt
  • es sich um Wechselkennzeichen oder Diplomatenkennzeichen handelt
  • es sich um eine Auslandszulassung innerhalb der EU handelt
  • es sich um eine Auslandszulassung außerhalb der EU handelt - hier musst Du beim Zoll vorstellig werden

Die Zahlung des Kaufpreises ist erst dann möglich, wenn wir die Bestätigung über die Abmeldung erhalten haben.

Was ist zu beachten, wenn ich mein Auto selbst abmelde?

Nach erfolgter Abmeldung gibst Du uns die originale Zulassungsbescheinigung mit eingetragener Abmeldung, Siegel der Zulassungsstelle und Unterschrift des Sachbearbeiters zurück. Dies tust Du entweder persönlich in unserer Filiale oder Du versendest das Dokument als Einschreiben mit der Post.

Die KFZ-Kennzeichen musst Du für die Abmeldung bei den Behörden mitnehmen. Sie werden dort entstempelt.

Grundsätzlich hast Du drei Werktage Zeit, Dein Auto abzumelden. Ist die Frist von drei Werktagen aufgrund überlasteter Behörden nicht einzuhalten, sind auch längere Fristen möglich.

Kauft wirkaufendeinauto.at auch bereits abgemeldete Autos an?

Ja. Auch dann benötigen wir die originalen Fahrzeugpapiere mit eingetragener Abmeldung, dem Siegel der Zulassungsstelle und der Unterschrift des Sachbearbeiters. Das Auto bringst Du per Transporter zu uns.

Bewerten
Termin buchen
Jetzt Ihr Auto bewerten lassen