Leasing Auto verkaufen - darauf müssen Sie achten

Sie wollen ein Leasing Auto verkaufen, wissen aber nicht wie? Wir zeigen, worauf Sie achten müssen und klären die Bedingungen mit dem Leasingpartner.

Ein Leasing Auto zu verkaufen ist mit einigen Hürden verbunden. Seien es vertragliche Ungereimtheiten mit dem Händler oder Formalitäten mit der Bank. Schnell kommen Zweifel und Unsicherheiten auf, die den Verkauf verzögern. Deshalb ist wirkaufendeinauto.at Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um den Autoverkauf. Wir kaufen alle Autos unabhängig vom Zustand, des Modells oder ob es noch bei der Bank finanziert ist.

Unser kostenloser Service beinhaltet eine erste Wertermittlung online. Anhand der wichtigsten Fahrzeugdaten wie Marke, Modell und Laufleistung erhalten Sie einen Orientierungswert. Bei einem persönlichen Termin in einer unserer Filialen vor Ort werden Sie dann auf Wunsch umfassend beraten. Sämtliches Zubehör, die Technik und die Sonderausstattung fließen in die Bewertung ein. Im Anschluss macht Ihnen unser Fachmann direkt ein Angebot zum Ankauf. Selbstverständlich zum bestmöglichen Preis.

In jedem Fall gilt: Vor dem Verkauf eines Leasingautos sollten Sie unbedingt das Kleingedruckte lesen. Rechtlich gesehen haben Sie nicht immer Anspruch auf eine Kündigung. Wirkaufendeinauto.at zeigt Ihnen, was Sie beachten müssen!

Kostenlose Online-Bewertung
  • Die Bezahlung erfolgt sofort, sicher & bargeldlos
  • Unser Service ist für Sie zu 100% Kostenlos.
  • Wir melden Ihr Fahrzeug für Sie sicher und kostenlos ab und übermitteln Ihnen die Abmeldung.

Besonderheiten beim Leasing Auto verkaufen

Gebrauchte Automobile privat zu verkaufen ist kein leichtes Unterfangen, egal ob es sich dabei um einen Benz, Volvo, Peugeot, Skoda oder um Fahrzeuge anderer Marken handelt. Besonders dann nicht, wenn Sie zwar das Nutzungsrecht für den Wagen haben, er Ihnen aber rechtlich nicht gehört. Das ist im Speziellen bei einem finanzierten Fahrzeug oder bei einem Leasingauto der Fall. Um ein geleastes Fahrzeug zu verkaufen, müssen Sie Ihren Vertrag genau lesen. Eine vorzeitige Kündigung ist in der Regel nicht vorgesehen, da die in den Leasingverträgen festgelegten monatlichen Raten aufgrund von Anzahlung, Vertragslaufzeit und Wertverlust plus Zinsen berechnet werden. Diesen Aspekt der Verträge, sollte man bereits bedenken, bevor man sich entscheidet, einen Wagen zu leasen, denn dieser Umstand erschwert einen frühzeitigen Verkauf erheblich. Eine vorzeitige Kündigung des Vertrages, den Sie abgeschlossen haben, bedeutet für den Leasinggeber einen Verlust und ist daher nur zu ungünstigen Konditionen für den PKW-Nutzer und in Sonderfällen möglich. Nichtsdestotrotz hat der Leasinggeber natürlich ein Interesse daran, einen willigen und verlässlichen Vertragspartner zu haben, der die Leasingraten auch zuverlässig für das KFZ bezahlt. Unter bestimmten Voraussetzungen stimmt er zu, den Leasingvertrag an einen Dritten zu übertragen. Welche genau das sind, muss im Einzelfall geklärt werden.

Da ein Ankauf von Leasingrückläufern (Fahrzeuge, bei denen eine Rückgabe an die Leasinggesellschaft erfolgt ist) einem Käufer keine attraktiven Konditionen bietet, kann es unter Umständen zum Problem werden, Interessenten auf dem Automarkt der Gebrauchten zu finden, die laufende Leasingverträge übernehmen möchten. Dieser Umstand kann auch die Preisverhandlungen und damit den endgültigen Verkaufspreis entscheidend beeinflussen. Sobald Sie Ihr Fahrzeug nicht mehr nutzen wollen oder können, hilft Ihnen der “Easy Auto Sale” von wirkaufendeinauto.at dabei, Ihr Leasing Auto zu verkaufen. Das kundenorientierte Service-Team steht Ihnen jederzeit beratend zur Seite und kümmert sich auch um den Kontakt mit der Bank oder einem anderen Leasinggeber. Dennoch sollten Sie erst den Besitzer des Autos informieren, bevor Sie Ihr Leasing Auto verkaufen wollen.


Jetzt Ihr Auto bewerten lassen:

Leasing Auto verkaufen – eine Checkliste

Bevor Sie Ihr Leasing Auto verkaufen, werfen Sie einen Blick auf unsere Checkliste. So können Sie sicher sein, dass Sie bei der Vorbereitung für den Verkauf nichts vergessen:

  Kleingedrucktes im Leasingvertrag lesen

  Beim Leasinggeber die Zustimmung für die Kündigung oder die Weitergabe an einen Dritten einholen

  Restwert des Fahrzeugs schätzen lassen

  Gemeinsam mit dem Käufer die Modalitäten für die Übernahme klären

Bedenken Sie, dass die Voraussetzungen für eine vorzeitige Kündigung nicht pauschal angegeben werden können und grundsätzlich einer Absprache mit dem Leasing-Vertragspartner bedarf. Dieser Umstand erschwert es ebenfalls, Ihren Wagen an einen Autohändler zu verkaufen. Daher ist es sinnvoll bereits vor der Suche nach einem Käufer die Bedingungen zu klären. Setzen Sie sich als Leasingnehmer also mit diesem Thema auseinander, bevor Sie Ihr KFZ inserieren und einem Interessenten, der möglicherweise Ihren Vertrag für seine Restlaufzeit übernimmt, zum Kauf anbieten. Andernfalls könnten Sie im schlimmsten Fall Probleme mit Ihrem Leasinggeber bekommen, die es mit viel Aufwand zu beheben gilt. Gehen Sie bei Ihrem Kaufinteressenten besser zusätzlich auf “Nummer sicher” und lassen sich nicht auf eine Barzahlung ein. Diese birgt zu viele Risiken wie zum Beispiel, dass der Käufer nicht ausreichend Bargeld zum Gebrauchtwagen-Kauf mitbringt.


Individuelle Beratung bei wirkaufendeinauto.at

Egal wie kompliziert es auch klingen mag - mit wirkaufendeinauto.at haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner, wenn Sie Ihr Leasing Auto verkaufen wollen. Mit unserem Online Rechner können Sie den Restwert Ihres Autos bestimmen. Informieren Sie sich anschließend in einer unserer Filialen im Detail, wie Sie Ihre Automobile verkaufen können. Wir nehmen auch Autos trotz Finanzierung und von Leasingnehmern an. Egal ob Sie einen Renault, BMW oder Mercedes verkaufen wollen: Die Modalitäten in Ihrem speziellen Fall klären wir am besten bei einem persönlichen Gespräch in einer unserer Filialen in Ihrer Nähe. Unsere Experten beraten Sie gern über Ihre individuellen Möglichkeiten, damit Sie Ihren Gebrauchtwagen noch vor Ende der Laufzeit des Vertrags verkaufen. Auch für einen Unfallwagen, dessen Wert sich deutlich vermindert hat, gehen wir für Sie in Verhandlungen mit Ihrem Leasinggeber. Da sich die Leasingangebote auf dem Leasingmarkt stark unterscheiden, können wir jedoch keine Garantie auf eine vorzeitige Vertragsübernahme geben. Doch aufgrund unserer Erfahrung mit Verhandlungen, sei es mit einer Leasingbank oder einem Autohaus, ist ein Erfolg deutlich wahrscheinlicher als bei Privatpersonen, die mit Leasinggesellschaften zu verhandeln versuchen. Nach Zustimmung Ihres Leasinggebers und nachdem Sie den Kaufvertrag unterschrieben haben, übernehmen wir Ihren Vertrag. So können Sie einfach und bequem vorzeitig Ihre Leasing Verpflichtungen kündigen.

Jetzt Ihr Auto bewerten lassen: